Home » Kofferpacken

Kofferpacken mit Karo & Alex

19. September 2020

Meine Geheimwaffe, wenn es ums Packen geht ist, neben unserer PDF Packliste eindeutig: Meine Mutter. Sie ist einfach die gewiefteste Person, die ich kenne wenn es ums Packen geht. Vielleicht ist es aber auch eine Superkraft, die man erst erlangt, wenn man Mutter wird. Denn bisher ist mir diese Fähigkeit noch nicht so vergönnt. Daher war meine Mutter so lieb und hat uns tatkräftig beim Koffer packen unterstützt. Und wenn ich „unterstützt“ schreibe, meine ich sie hat unsere Koffer gepackt. Also stand ich eher ihr tatkräftig zur Unterstützung. Zudem hat Sie uns geholfen die PDF Packlisten, welche du hier zum Download findest zu erstellen.

Dieses Mal Koffer packen, war etwas ganz besonderes für uns. Da wir nicht nur für einen 2-3- wöchigen Urlaub gepackt haben, sondern für ein ganzes Jahr. Somit muss auch etwas für alle möglichen Jahreszeiten eingepackt werden. Für Alex war das eher weniger schwierig, denn er packt ja auch nur eine Menge Shirts und 4 Hosen, 4 Paar Schuhe ein. Das war‘s. Aber ich als kleines Konsumopfer habe mich damit etwas schwerer getan. Meine Faustregel hierbei war von allem nur maximal 3 bis 4 Teile einzupacken. Das heißt nur 3 wärmere Pullover, 3 Jeanshosen, 4 kurze Shorts usw. Ausnahme waren hier natürlich Unterwäsche und Bikinis. Ok und natürlich Schuhe. Und wer mich etwas kennt, weiß wir schwer mir das gefallen ist.

Eine per Hand erstellte Packliste oder Urlaubsliste

Eine glorreiche Idee meiner Mum war auch noch vorher Reisevakuumbeutel zu besorgen. Sie hatte zufällig schon einige bei Lidl besorgt und Alex und ich haben kurzfristig noch welche über Amazon bestellt. Daher haben wir 4 große Beutel in unterschiedlichen Formen mit unseren Klamotten befüllt. Mit Hilfe unseres Staubsaugers haben wir die Luft rausgesaugt und die Beutel verschlossen. Somit haben wir uns noch mehr Platz verschafft. Kleinkram wie Technikutensilien oder Kosmetikartikel haben wir dann in die schmalen Zwischenräume der Vakuumbeutel verstaut. Artikel wie Tuben und Fläschchen haben wir immer in kleinen Taschen mit einem Reißverschluss nochmal eingepackt. Und unsere Parfümflacons wickel ich immer nochmal in einen Waschlappen ein. Sicher ist sicher. Weiteres in unsereren PDF Reisechecklisten.

Selbstverständlich habe ich auch immer eine kleine Reiseapotheke mit am Start. Man weiß ja nie. In der Tasche habe ich neben Aspirin, Kohletabletten und Fensitiel ebenso wichtige Sachen wie Pflaster, Wund- und Heilsalbe und Medizin für mögliche Erkältungen. Eine detaillierte Auflistungen findet ihr anbei zum Download und selbst ausdrucken.

Rosafarbener Koffer mit Stylischen Klamotten perfekt gepackt

Insgesamt hatten wir beide einen Koffer von 23 kg bei unseren Flug inklusive plus einem Hangepäckstück. Beim Packen und zwischenzeitigen Wiegen haben wir festgestellt, dass der eine Koffer ein Gewicht von 34 kg und der andere von 24 kg hatte. Upsi. Das bedeutete mehrere Runden Umpacken und Umverteilen aufs Handgepäck. Am Ende haben wir es geschafft, den größeren Koffer auf 31 kg und den kleineren auf 23 kg zu bekommen. Das heißt, der eine Koffer hatte immernoch Übergewicht. Dies haben wir vorab online schon angemeldet und 25 Euro Gebühren für Extragepäck bezahlt. Am Flughafen hätte uns das 35 Euro gekostet. Also lohnt es sich das schon vorab online zu erledigen. Als übergewichtiges Gepäck gilt jedes aufgegebene Gepäckstück, das mehr als 23 kg und bis zu 32 kg wiegt. Gepäckstücke, die mehr als 32 kg wiegen, können ausschließlich als Cargo befördert werden.

PDF Packliste zum Download

Anbei findest du zum Download eine von uns vorgefertigte Reisecheckliste zum Ausdrucken. Zudem eine Reiseapotheke und extra für uns Mädels nochmal eine Beauty-Packliste, damit du für deine nächste Reise auch sicher alles dabei hast.

Banner zur Reisecheckliste PDF
Banner zur Beauty_Checkliste PDF
Banner zur Reiseapotheke PDF

Schön, dass du hier bist… 

auf Greece Daily! Das ist unser Travelblog, der sich ganz den wunderschönen, griechischen Inseln der Kykladen widmet und dir ein Stück Griechenland jeden Tag näher bringt. Gern möchten wir dich an unserer Reise teilhaben lassen und dich mit hilfreichen und wertvollen Reisetipps versorgen. Ein reger Austausch mit dir ist uns wichtig. Daher freuen wir uns über jeden Kommentar und jede Nachricht. Bei besonderen Anfragen, schreib uns gern direkt eine Mail. Schau auch gern auf unseren weiteren Kanälen vorbei und hinterlasse etwas Liebe. ♥